Willkommen
Über mich
Meine Fotos
Hunde Homepage
Gästebuch
Kontakt
Linkliste
Aktuelles und News
Meine Rasse- alle Infos
Fotos von mir und meiner Familie
Datenschutz



Über mich:

Spitzname: Oje, da hab ich echt viele! Wo soll ich anfangen? Also soweit ich das mitbekomme, nennen sie mich je nach Situation unterschiedlich... Mein Herrchen nennt mich bevorzugt "Mäuschen" und "freche Maus". Mein Frauchen nennt mich am liebsten "Mausezahn" (keine Ahnung wie sie auf DEN komischen Namen kommt), "Schnäutzchen", "Schnuffel", "Schnuffelnase" oder so wie Herrchen "Mäuschen". Je nachdem, in welchem Umfeld ich bin, werde ich auch "weißer Fellkamerad" oder "Weißer Blitz" genannt ;)
Geburtsname: Mein Geburtsname ist "Blanka vom Forchetwald" und ich hatte noch vier Schwestern und vier Brüder
Rasse: Ich bin eine waschechte (und wie ich finde auch sehr hübsche) Weiße Schweizer Schäferhündin
Alter: Geboren bin ich am 30.03.2010 im schönen Schongau
Größe:Tja, das ist wohl ein großes Thema bei meinen Dosenöffnern- sie sagen immer, ich bin vieeeeeeeel zu groß für meine Rasse! Ich habe eine stolze Schulterhöhe von 68 cm und habe deshalb schon so manches Erstaunen ausgelöst (was ich gar nicht verstehen kann- Männer stehen doch auf große Frauen, oder???)
Gewicht: Frauchen sagt immer, man darf eine Dame NIEMALS nach ihrem Gewicht fragen!! Aber ich bin mal so nett und verrate es euch trotzdem! Das schwankt immer ein wenig- normalerweise zwischen 29 und 31 kg
Tricks: Ich kann einige Tricks aus dem Dog Dancing, außerdem kann ich Leckerlis auf der Schnauze balancieren, in die Luft schleudern und auffangen, Türen öffnen und schließen (letzteres übe ich noch...), Pfote geben, kriechen, Rolle, ...
Kentnisse: Ich beherrsche die Grundkommandos wie Sitz, Platz, Warte, Decke, Fuß (da hapert es manchmal *schäm*), Hier, Weiter, Voraus, Zurück, Langsam, Such, Nimm's, Bring's her, ich beherrsche verschiedene Spielzeug-Namen, und vieles mehr!!
Vorlieben: Frauchen, kuscheln kuscheln und nochmal kuscheln, spielen, toben, andere Hunde, andere Menschen- vor allem diese süßen Zwerg-Zweibeiner, FUTTER, Ochsenziemer, Truthahn-Wurst (natürlich nur die für Hunde), Besuch!!!! 
UND- was mich ga nz besonders macht- Tierärzte :D Sie sind meine große Leidenschaft, weil es da IMMER gaaaaanz leckere Sachen zu futtern gibt :)
Abneigungen
: Regen (ich hasse ihn wirklich!!!), Wind, bellende Hunde sind mir ein Graus- da bin ich immer total entsetzt, wenn ich von einem anderen Hund angebellt werde, den schau ich dann nimmer mit dem Hintern an...

Wie ich zu meiner Familie kam:   Das war eine sehr lustige Geschichte- zunächst mal gar nicht so lustig für meine neue Familie! Denn eigentlich wollten sie einen meiner Brüder! Als sie dann aber kamen um einen von uns auszusuchen, da waren meine vier Brüder schon alle einer anderen Familie versprochen. Nur ich und eine meiner Schwestern waren noch übrig und sie sollten sich nun einen von uns beiden aussuchen. Also hat uns mein damaliges Herrchen in den Garten gelassen- GROßER Fehler! Denn den Teil des Gartens, den wir nun erkunden durften, kannten wir bisher noch nicht und deshalb interessierten wir uns für alles andere als für unsere potenzielle Familie! Schließlich wollten wir auch zeigen, wie mutig wir schon sind mit unseren zarten sechs Wochen! Das hat mein jetziges Frauchen sehr traurig gemacht, denn sie wollte uns doch auch näher kennen lernen und uns nicht nur beim toben zusehen- das war allerdings ehrlich gesagt wirklich das letzte, was ich in dem Moment im Sinn hatte. Aber meine Mama sprach ein Machtwort und erklärte uns, dass wir uns bald diesen Zweibeinern anschließen und uns nach ihnen richten müssten und dass diese Familie sehr nett sei. Also fasste ich mir ein Herz und schaute mir diese Zweibeiner dann doch mal an- und, man sieht es am Bild- ich entschied mich sofort für diese Familie und nutzte all meinen kindlichen Charme, dass sie mich mitnehmen! Und, was soll ich sagen- es hat Früchte getragen :D 

Lieblingsessen: Am liebsten fresse ich Pansen und Rind! Wenn meine Familie mir aber eine ganz besondere Freude machen will, dann verwöhnt sie mich mit Hühnerherzen und selbst gebackenen Hundekeksen
Lieblingsspielzeug: Mein Schnusetier Schäfli (das siet man ihm inzwischen leider auch an...) und Dumbo, meine Schlummerrolle!
Lieblingsort: Auf Frauchens Füßen oder denen meines Besuchs